Menu
Niederrhein

Kloster Graefenthal

Maasstraße 48 - 50, 47574 Goch

Kloster Graefenthal
Von Frank Vincentz - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9787087

Über das Kloster Graefenthal:

Bereits im Jahre 1248 wurde das Kloster Graefenthal gegründet. Für Besucher ist das Kloster geöffnet und bietet zudem an Wochenenden zu einem Kaffee und Kuchen auf der Terrasse des Klostercafés ein. Zu bestimmten Termin im Jahr gibt es ebenso Klosterführungen. Nach Vereinbarung sind auch Führung in Gruppen möglich. Weitere Highlights auf dem Klostergelände sind beispielsweise das Mittelalterfest oder der Weihnachtsmarkt.

Bilder:

  • außengelände
  • außengelände1
  • dachboden_ost
  • gelände
  • gelände1
  • kreuzgang
  • see
  • tor

Zusatzinformationen

  • Stadt: Goch
  • Erlebniskategorie: Sehenswürdigkeiten
Newsletter

Newsletter abbonieren und keine
SCHNAPPER mehr verpassen.

aktuellen Newsletter anzeigen

Niederrhein.de - Freizeitangebote, Restaurants, Erlebnisangebote, Hotels, Fereienwohnungen und Informationen rund um den Niederrhein - © Aaldering Hotels GmbH & Co. KG 2015 | Impressum | Datenschutzerklärung