Menu
Niederrhein

Landschaftspark Duisburg-Nord

Emscherstraße 71, 47137 Duisburg

Landschaftspark Duisburg-Nord

Landschaftspark Nord in Duisburg

Eines der herausragendensten Sehenswürdigkeiten am Niederrhein ist der Landschaftspark Nord in Duisburg am Niederrhein. Er ist zugleich ein gutes Beispiel der Symbiose der Industriekultur des Ruhrgebiets und der Natürlichkeit des Niederrheins. Auf etwa 200 Hektar Fläche ist der Landschaftspark aus einem stillgelegten Hüttenwerk entstanden.

Auf dem Areal sind die verschiedenen Elemente eines echten Stahlwerks innovativ und attraktiv zu einem sehenswerten Freizeitausflugsziel geworden. So wurde das ehemalige Gasometer mit 20.000 Kubikmetern Wasser gefüllt und von nun Tauchern genutzt.

Auf dem Gelände entstand ein Klettergarten mit über 400 verschiedenen Routen, ein Hochofen mit über 70 Metern Höhe wurde zum atemberaubenden Aussichtspunkt und die sogenannte Biologische Station Westliches Ruhrgebiet wurde geschaffen und dient als Park und Umweltschulungszentrum. Daneben ist der der Landschaftspark Nord in Duisburg am Niederrhein eine multifunktionale Veranstaltungslocation geworden mit vielen Niederrhein Events.

Selbstverständlich werden Führungen angeboten. Dieses spektakuläre Ausflugsziel für Besucher des Niederrheins wird abgerundet durch die nächtliche farbige Beleuchtung des Künstlers Jonathan Park.

www.landschaftspark.de


Bilder

  • DSC07628
  • DSC07629
  • DSC07630
  • DSC07632
  • DSC07636
  • DSC07637
  • DSC07638
  • DSC07639



Zusatzinformationen

  • Stadt: Duisburg
  • Erlebniskategorie: Sehenswürdigkeiten
Newsletter

Newsletter abbonieren und keine
SCHNAPPER mehr verpassen.

aktuellen Newsletter anzeigen

Niederrhein.de - Freizeitangebote, Restaurants, Erlebnisangebote, Hotels, Fereienwohnungen und Informationen rund um den Niederrhein - © Aaldering Hotels GmbH & Co. KG 2015 | Impressum | Datenschutzerklärung